​Wissen >> Marketing & Vertrieb >> Social Media für Unternehmen

Wer über Social Media versucht zu verkaufen, wird nichts verkaufen.

​Social Media ​ist ein Kommunikationskanal und kein Werbekanal. Wer den Unterschied ernst nimmt, wird schlussendlich auch über Social Media verkaufen.

Mit diesem Wissen kommen Sie weiter:

Marketingoffensive - Das beste Online-Marketing Know-How

Anbieter: Dirk Kreuter
Format: Online-Kurs

Marketingoffensive - Das beste Online-Marketing Know-How kommt zu dir nach Hause!


Dirk Kreuter wäre heute nicht einer der bekanntesten Verkaufstrainer und würde auch nicht Tausende Menschen in ausverkauften Hallen begeistern, wenn er die Macht von Online-Marketing und Social Media nicht nutzen würde. Er feuert dabei aus (fast) allen Kanälen und der Erfolg gibt ihm Recht. In diesem Online-Kurs gibt er all sein Wissen heraus und zeigt, wir wir das Internet zu unserem Vorteil nutzen können. Wer die Klaviatur des Internets beherrschen möchte, ist mit diesem Paket sicher gut beraten.


Diese Inhalte werden behandelt:

Facebook Werbeanzeigenstrategien, YouTube Growth Hacks, Instagram Influencer Marketing, Digitale Positionierung, 
Marken- und Brandingstrategien, Convertierende Funnels skalieren, Werbetexteformeln, erfolgreich durch Webinare
Leadgenerierung, E-Mail- und Marketingautomatisierung

Instagram-Neukundenmaschine

Anbieter: Dirk Kreuter
Format: Online-Kurs

Instagram-Neukundenmaschine Training


Ich mag die Trainings von Dirk Kreuter. Er weiß einfach von was er spricht und gibt uns wertvolle Insider-Tipps, wie wir unser Busines skalieren können.


Das hier schreibt seine eigene Website:
GEWINNE KONSTANT 5 NEUKUNDEN PRO WOCHE MIT DER INSTAGRAM-NEUKUNDENMASCHINE
Lerne, wie du auf Instagram fünf Neukunden pro Woche gewinnst, ohne dabei riesiges Budget einzusetzen oder künstliche Instagram-Bots zu verwenden.

Neukunden mit LenkedIn - Der Online-Kurs

Anbieter: Dirk Kreuter
Format: Online-Kurs

Neukunden mit LenkedIn - Der Online-Kurs


LinkedIn ist das Paradies für Neukundengewinnung im B2B-Bereich. Auf Facebook und Instagram wollen sich die Nutzer unterhalten und bespaßen lassen. Wenn du sie auf eine geschäftliche Option ansprichst, sind viele erstmal irritiert und genervt. LinkedIn ist hier anders. Die Nutzer auf LinkedIn wollen ihre persönliche Marke ausbauen, netzwerken und sich fortbilden.

Sie freuen sich, wenn du ihnen eine geschäftliche Option anbietest und springen sofort darauf an.
Du musst nicht lange erklären, worum es geht. So kommst du viel schneller in den persönlichen Kontakt.
Nirgendwo sonst gestaltet sich die Akquise so angenehm und leicht, wie auf LinkedIn.
Es reicht jedoch nicht aus, einfach nur ein Profil auf LinkedIn zu haben und sich mit anderen zu vernetzen.

Nach oben