​Wissen >> Führung & Management >> Führung von Mitarbeitern

Führen heißt nicht, sagen was jemand tun soll. Führen heißt, den anderen befähigen, seinen Job ordentlich zu machen.

​Bevor wir andere führen wollen, müssen wir uns zunächst selbst führen können. Das schafft Vertrauenswürdigkeit, ohne die sich kein Mitarbeiter führen lässt. Führen aus der Position heraus ist nur von kurzer Dauer.

Mit diesem Wissen kommen Sie weiter:

Führen Leisten Leben: Wirksames Management für eine neue Welt

Autor: Fredmund Malik
Format: Als Kindle oder gebundenes Buch erhältlich - 446 Seiten

Führen Leisten Leben: Wirksames Management für eine neue Welt


Eine absolute Pflichtlektüre für alle, die in ihrem Unternehmen mit Menschen zu tun haben und mehr Strukturen in die Organisation bringen wollen. Auch wenn die Weisheiten von Malik uralt erscheinen mögen, sind die Prinzipien dahinter aktueller denn je. Ein sehr gelungenes Werk vom Top Manager und Vordenker Fredmund Malik. Nicht nur für Führungskräfte und Manager zu empfehlen.

Leading Simple: Führen kann so einfach sein

Autor: Boris Grundl, Bodo Schäfer
Format: Gebundenes Buch - 192 Seiten

Leading Simple: Führen kann so einfach sein


​Ich bin absolut begeistert von den Inhalten von "Leading Simple". Zugegeben, ich habe mir gleich das DVD-Set zugelegt mit dazugehörigem Workbook. Aber wenn Sie erst mal in die Thematik Führung reinschnuppern wollen, ist dieses Buch eine glasklare Kaufempfehlung.


Meine größten zwei  Erkenntnisse daraus:

​1. Führung heißt nicht, dass man als Diktator auftritt und den Menschen befiehlt, etwas zu tun. Führung ist vielmehr das Befähigen von Menschen, etwas in Ihrem Sinne zu tun. Ein großer Unterschied.

​2. Führung ist auch nicht immer eine Handlung für oder gegen jemanden. Führung fängt bei sich selber an. Boris Grundl sagt ganz deutlich: wer sich selbst nicht führen kann, sollte auch niemand anderen führen wollen. Eine sehr weise Einstellung.


​Aber keine Sorge: Sie lernen hier alle Prinzipien einer guten (und zeitgemäßen) Führung. 

​Kaufen!

Die besten Mitarbeiter finden und halten: Die ABC-Strategie nutzen

Autor: Prof. Dr. Jörg Knoblauch
Format: Als Kindle oder gebundenes Buch erhältlich - 234 Seiten

Die besten Mitarbeiter finden und halten: Die ABC-Strategie nutzen


Prof. Dr. Knoblauch gehört wohl zu den populärsten Trainern in Deutschland - so mein Eindruck. Ein absoluter Top-Experte wenn es um Personalführung geht. Dabei ist seine Strategie eigentlich ganz einfach.


So beschreibt amazon den Inhalt:

Gute Unternehmensführung kann man auf zwei Fragen reduzieren: Wie finde ich gute Mitarbeiter? Und: Wie halte ich diese? Die Autoren zeigen, wie mit einem neunstufigen Mitarbeiterauswahlprozess der Anteil von Top-Mitarbeitern von 30 auf 90 Prozent erhöht werden kann. Dafür müssen Unternehmen beispielsweise immaterielle und materielle Anreize optimal kombinieren. In dieser aktualisierten und komplett bearbeiteten Neuauflage geben die Autoren wertvolle Tipps zum Umgang mit sozialen Netzwerken.

Nach oben